Schlagwort-Archive: Blogger für Flüchtlinge

Freutag mit Sew a smile.

In der Nähbloggerwelt tut sich in diesen Tagen erFREUlicherweise ja viel in Sachen Flüchlingshilfe. Ich bin auf die Aktion „Sew a smile“ gestossen und war schnell beeindruckt. Hier werden Stoffbeutel genäht, da es den Menschen auch an Taschen fehlt, um erste Spenden zu transportieren.

Weiterlesen

Zeichen setzen! Bloggerfuerfluechtlinge.

Liebe Blogleser,

erst kürzlich habe ich ja zum Thema einige meiner Gedanken veröffentlicht. Seitdem geht mir im Kopf herum, wie ich – speziell als Nähblogger – einen kleinen Teil zur Hilfe für Flüchtlinge leisten könnte. Gestern habe ich von der Aktion #bloggerfuerfluechtlinge erfahren, und da bin ich gern dabei.

Weiterlesen

Eine Runde Dampf ablassen, bitte.

Liebe Blogbesucher,

ich bin ein schrecklich unpolitischer Mensch und hatte auch nie vor, hier von etwas anderem als vom Nähen zu posten. Aber die jüngsten Ereignisse lassen mir derartig den Kamm schwellen, dass ich noch platze, wenn ich mir nicht mal Luft verschaffe. Und so wie vorhin auf der Geburtstagsparty z.B. kann ich nicht gescheit mit diskutieren, weil mein Dreijähriger das verhindert.

Weiterlesen