Krümeliges Monster-Shirt.

Ein gesundes, glückliches, friedliches und kreatives neues Jahr Euch allen!

Meine liebe Nichte (16) liebt das Krümelmonster sehr. Da sie gerade für ein Auslandsjahr in England weilt, war ich einfach mal mutig und hab ihr – aus der Ferne sozusagen – ein Langarmshirt als Weihnachtsgeschenk genäht.

Der Raglanschnitt nennt sich „Kaschi“ und ist ein Freebook von Alles-für-Selbermacher. Er ist relativ schmal, unten ganz leicht ausgestellt. Genäht in Größe 36.

dscn9955

Das Panel hab ich bei Stoffe Hemmers erstanden. Da es in der Höhe nicht reichte, hab ich nach eigenem Gutdünken bzw. ein wenig an das Sternenmuster angepasst eine Teilung eingebaut. Vernäht mit einer Jersey-Fakepaspel nach dieser Anleitung von Lolletroll, in der schmalen Variante (knapp 2cm breiter Streifen).

dscn9956

Da mir die Paspel immernoch recht breit erschien, hab ich sie angesteppt. Dazu wieder den Tipp der lieben Evi alias aefflynS beherzigt, von hinten Stickvlies unter die Naht zu kleben – super, keine ungewollten Wellen in der Naht. Leider ist die Rundung aber nicht ganz geschwungen geworden, sondern an zwei Stellen leicht eckig – nun gut, darin kann ich mich also noch steigern. 😉

Meine Nichte hat sich riesig über das Shirt gefreut, und es passt wohl auch gut. Da bin ich auch sehr happy. Noch mehr natürlich, wenn ihr Auslandsjahr rum ist und wir sie wieder in die Arme schließen können …

Verlinkt beim Creadienstag, der kostenlose-Schnittmuster-Linkparty,  Teenspoint und der neuen Linkparty made4girls!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s