Quiet Book Sew-Along 2016 carla näht

Quiet Book Sew-Along: Dritter Zwischenstand

Schwer zu glauben, aber wahr, schon wieder ist ein neuer Termin meines Sew-Alongs fällig! Deshalb kurz und bündig: Wer etwas zeigen möchte, bitte hier entlang:

Ich habe mir in den letzten beiden Wochen die Seiten vorgenommen, vor denen ich am meisten Respekt hatte (vom Einband jetzt mal abgesehen): Die Schienenstrecke. Mal wieder haben alle Vorüberlegungen (z.B. Wie gestalte ich die Schienenführung? Welche Elemente, und wohin?) und Vorbereitungen (Schienen auf Stickvlies zeichnen) mehr Zeit in Anspruch genommen als das eigentliche Nähen. Aber es hat sich gelohnt, finde ich:

DSCN7974

Ihr seht richtig, es sind drei Seiten, und auch de Anordnung ist korrekt. Die Seite unten rechts habe ich als „Zugabe“ entworfen, sie ist an der oberen Seite mit einem Stück Filz (Schiene) fixiert und wird zum Bespielen nach unten ausgeklappt (zweite Fixierung oben mit Kletties). Ich brauchte einfach mehr „Platz“, um alle geplanten Elemente umzusetzen: Lokschuppen, Drehscheibe, Weichen, Tunnel und Zugbrücke. Diese dritte Seite mußte etwas schmaler sein, weil sie nicht mit in die Ringbindung kommt.

DSCN7975

Die linke Seite wird mit der rechten ebenfalls mit einer Schiene aus Filz fest verbunden, diese kann ich aber erst fixieren, nachdem die Seiten mit den jeweils darunter liegenden Seiten zusammengenäht worden sind, weil ja sonst das Wenden nicht mehr funktioniert. Um die richtige Länge dieser Verbindung festzulegen, muss ich außerdem erst die Ösen und Ringe fertig haben. Aber ich hab die Teile einfach mal drauf gelegt, damit Ihr sehen könnt, wie es am Ende aussehen wird.

DSCN7976

Die Schienen sind übrigens einfach aus 3mm-Filz, der Tunnel und der Lokschuppen aus 1,5mm-Filz. Apropos Lokschuppen, was war ich froh, als ich diese kostenlose Nähanleitung für Garagen gefunden hatte! Die Drehscheibe habe ich zusätzlich mit Decovil unterlegt – das war eine gute Idee, sie ist jetzt schön stabil und toll drehbar!

DSCN7979

Eigentlich wollte ich nur die Schienen und Spielelemente nähen, aber weil es dann so gut geklappt hatte und die Seiten noch etwas kahl aussahen hab ich noch ein paar Motive aus dem schon mehrfach erwähnten, tollen Eisenbahn-Baumwollstoff appliziert. Ach, kann mal bitte jemand die Zugbrücke schließen?

DSCN7977

Danke! Die aufklappbare Seite ist fertig mit Rückseite zusammengenäht und abgesteppt. Hier hat ein neuer Motiv-Baumwollstoff Verwendung gefunden, den mein Lütter bestimmt auch Klasse finden wird:

DSCN7978

Und falls jemand direkt anschauen möchte, was die Spielzeuglok hier alles so machen kann, bitte hier entlang:

So, jetzt dampfen meine neue Seiten zu meiner Linkparty für Applikationen, zu Jana´s Linkparty für Auto´s & Co., zum Nähfrosch, Freutag, kiddikram und made4boys.

16 Gedanken zu „Quiet Book Sew-Along: Dritter Zwischenstand

  1. Carla Autor

    Er hat gestern einen ganz kurzen Blick auf diesen Post am Laptop erhascht: „Mama, was war das? Mach mal schnell zurück!“ Konnte ihn aber ablenken … 😉 LG

    Gefällt mir

    Antwort
  2. Carla Autor

    Liebe Anni,
    ich lasse alle Link-Up´s noch ein paar Wochen nach dem eigentlichen Termin offen, so dass Du gern nachträglich noch zusteigen könntest, auch mit Zwischenergebnissen, siehe Terminliste im ersten Post.
    Sei lieb gegrüßet, Carla.

    Gefällt mir

    Antwort
  3. Tante Jana

    Liebe Carla,
    die Seite ist ja sooooo toll geworden! Aber wovon ich gerade auch total begeistert bin ist deine Stimme. Ich quake ja wie ein Frosch, aber du hast eine ganz tolle und angenehme Stimme. 🙂
    LG Jana
    PS: Ich komme immer noch nicht voran bzw. bin über die Planung noch nicht hinausgekommen… 😦

    Gefällt 1 Person

    Antwort
    1. Carla Autor

      Liebe Jana, ich danke Dir !!! Hihi, ich bin so´n bißchen in so einen Singsang verfallen, wie auch automatisch, wenn man mit Baby´s spricht. Hab noch nicht so die Routine mit Videos, zumal ich die bis jetzt nur von Handy einstellen kann. 😉
      Mach Dir keinen Druck, es wird, wenn es wird!
      Lieben Drücker, Carla.

      Gefällt 1 Person

      Antwort
      1. Tante Jana

        Liebe Carla,
        hast du zufällig Lust, dein Eisenbahnquietbook auch bei Autos & Co. zu verlinken? Ich hatte gerade, als ich über deinen Beitrag bei Made4Boys gestolpert bin, gedacht, dass das ja eigentlich gut passen würde 🙂 Nur, wenn du magst!
        LG Jana

        Gefällt 1 Person

  4. antetanni

    Ein TRAUUUUUUUM!!!!!! Und ich bin noch immer nicht dazu gekommen, endlich endlich endlich mit dem Buch anzufangen. Irgendwas ist immer. Davon im Moment ganz viel. Nun denn… wenn alle Stricke reißen, betrachte ich es als mein ganz persönliches Sew-along… Es wird schon werden. Die Eisenbahnseite ist der Knaller. SUUUUUUUUUUUUPER! ♥ ♥ ♥

    Gefällt 1 Person

    Antwort
  5. Pingback: Hurra, mein Quietbook ist fertig! | Carla näht.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s