Monats-Motto-Tausch bei Nine näht

Janina von „Nine näht“ ist nicht nur eine tolle Hobbyschneiderin und Bloggerin, ich bewundere sie auch für ihre vielen, vielen kreativen Ideen. Erst kürzlich hat sie ja ihr erstes Freebook veröffentlicht, kennt Ihr es schon?

Als sie im Oktober von ihrer neuen Idee berichtete, einen „Monats-Motto-Tausch“ zu organisieren, fand ich diese zwar gleich toll, hatte aber leichte Zweifel, ob meine Nähkenntnisse dafür gut genug wären. Der Plan ist, dass es 2016 in jedem Monat ein anderes Motto geben wird, z.b. Täschchen. Jede der 13 Teilnehmerinnen pro Gruppe bekommt jeden Monat einen neuen Empfänger ausgelost, und dieser bekommt dann eben z.b. ein Täschchen genäht und zugeschickt. Zum Jahresende wird es dann so sein, dass jeder jeden einmal benäht bzw. beschenkt hat. Klasse, oder?

Das Feedback an Janina war dann auch so gut, dass sie eine zweite Gruppe eröffnet hat. Diese betreut dankenswerterweise Marietta von H-M&C. Und als da dann noch zwei Teilnehmer fehlten, habe ich mir (zum Glück) einen Schubs gegeben und bin nun dabei, Hurra!

Um nicht völlig am Geschmack des Empfängers „vorbei“ zu nähen, sind natürlich ein paar Hinweise wichtig, und die geben wir Teilnehmer heute mit diesem Post ab. Hier kommen die Fragen von Janina und meine Antworten:

Welche Farben magst du besonders?

Bei Bekleidung eher gedeckte Töne wir Grau, Aubergine, Petrol, bei Accessoires u.ä. gern auch starke Farben und Farbkombinationen, z.B. grün, pink, türkis usw.

Welche Farben gehen so gar nicht?

Gelb oder ocker ist nicht so meins.

Bist du eher ein praktischer oder romantischer Typ?

Eindeutig eher romantisch. Ich mag z.B. total Landhaus- bzw. Shabby-Look.

Gibt es ein Motiv, welches Dir besonders gefällt?

Fliegenpilze, Zwerge, Erdbeeren, Tiere (Eulen, Katzen usw.) …

Gibt es ein Muster, welches du so gar nicht leiden magst?

Paisley ist nicht so mein Favorit, Hahnentritt auch nicht. Und dieser komische Bart, bei dem ich noch nie verstanden hae, was der bedeutet. 😉

Magst du Tüddelkram oder sollte es eher schlicht sein?

Tüddelkram ist prima. 🙂

Gibt es noch etwas, das dein Tauschpartner wissen sollte?

Eigentlich nicht, ich freue mich auf alle Überraschungen und bin schon ganz hibbelig!

Liebe Grüße, Eure Carla.

6 Gedanken zu „Monats-Motto-Tausch bei Nine näht

  1. made with Blümchen

    Liebe Carla, ich glaube, der Schnurrbart als Motiv kommt vom „Movember“, das ist diese Aktion seit ein paar Jahren im November, zu der sich viele Männer einen Oberlippenbart wachsen lassen (à la Tom Selleck), um Bewusstseinsbildung zur Männergesundheit (speziell Hodenkrebs) zu machen. Diesen Zusammenhang habe ich auch erst vor Kurzem erfahren.
    Im Übrigen, was Deine anfänglichen Zweifel bezüglich Nähkenntnisse anbelangt, kann ich mich nur bedanken, dass Du dabei bist! Ich freu mich sehr und kann Dir bestätigen, dass Deine Nähkenntnisse mehr als ausreichend sind!!! (Immer diese Frauen, die viel zu viel an sich selbst zweifeln…) Du machst das super! Liebe Grüße, Gabi

    Gefällt 1 Person

    Antwort
    1. Carla Autor

      Liebe Gabi, danke für diese herzlichen Zeilen! Nun ja, man wächst mit seinen Aufgaben …Aber mit den eigenen Zweifeln hast Du mich erwischt, lacht … Ich drück Dich.

      Gefällt mir

      Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s