Kuschliges für Flüchtlingskinder.

DSCN6946

Seit einer kleinen Weile lagen hier schon meine genähten Halssocken, und da nun doch der Winter begonnen hat, habe ich mir einen Schubs gegeben und warme Mützen dazu genäht.

DSCN6948

Der kostenlose Schnitt für die Halssocken ist von olilu, genäht aus Jersey und Fleece.

DSCN6947

Die Mütze nennt sich „Floh“ und stammt von Makerist bzw. alles-fuer-selbermacher, ebenfalls gefüttert. Die Bänder werden hier aus Jersey-Nudeln gemacht.

Übrigens, ich freue mich dieser Tage einmal mehr über meinen neuen Job. Mein Brötchengeber ist ein gemeinnütziger Verband mit humanistischer Ausrichtung. Und diese lebt hier auch. Es wurde Material für Sprachkurse für Flüchtlinge gespendet, und Angestellte engagieren sich auf verschiedenste Weise – da werden Asylsuchende im Ehrenamt in deutscher Sprache unterrichtet, Flüchtlingskinder regelmäßig mit Spiel und Spaß abgelenkt, Sachspenden gesammelt … Das wärmt mein Herz, ganz ehrlich. Ich gehe gern auf Arbeit.

Verlinkt beim Freutag und beim Nähfrosch.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s