Wende-Bandito für den Herbstkind sew along!

DSCN6178

Mein Modellentschluss stand eigentlich schon vor nEmadA´s Startschuss fest, der sew along passte mir vom Timing einfach perfekt. Nachdem ich mit meiner ersten Bandito so meine Erfahrungen beim Jackennähen im Allgemeinen und mit diesem Schnittmuster im Besonderen gesammelt habe, will ich es dieses Mal als Wendejacke probieren.

Nelly von Bienvenido Colorido hat dazu ein prima Freebook geschrieben. Ich habe zwar ehrlich gesagt ein bißchen „Düsengang“, ob ich das ordentlich hinbekomme. Aber ohne echte Herausforderungen entwickelt man sich nicht wirklich weiter, richtig?

Seit mittlerweile einem Jahr ist mein 3-Jähriger ein eingefleischter Eisenbahnfan. Er bespielt fast ausschließlich seine heißgeliebte Bxxo-Bahn, schaut sich überwiegend Eisenbahn-Bücher an, kennt mittlerweile verschiedenste historische und moderne Dampf-, Diesel- und Elektrolokomotiven mit Namen (und ich mittlerweile auch, lach), Thomas, Gordon und die anderen gehören quasi zur Famillie …

Da ich das Thema bislang nur gelegentlich für ihn vernäht habe (z.B. hier und hier und hier), soll die neue Herbstjacke meinen kleinen Eisenbahner so richtig begeistern. Schon seit einiger Zeit liegt hier ein toller Baumwollstoff mit Loks, Schienen und Co. in Blautönen herum (in grün hab ich ihn hier schonmal verarbeitet), der soll auf die Außenjacke verappliziert werden:

DSCN6165

Als Oberstoff wollte ich zunächst Interlock-Jersey verwenden, genau wie Nelly in ihrem Tutorial. 😉 Aber der im Internet bestellte Interlock erschien mir, als ich ihn dann in den Händen hielt, einfach zu labberig. Deshalb bin ich zu einem „normalen“ hellblauen Jersey gewechselt, der etwas mehr „Stand“ hat. Als Futterstoff nehme ich einfachen Fleece in hellbraun. Mir gefällt die Farbkombi hellblau-braun einfach supi. Dazu Bündchenware in Ringel-Braun.

DSCN6148

Aktuell bin ich noch am Überlegen, ob und wie ich die Innenjacke verziere. Ich glaube ja nicht wirklich, dass wir die fertige Jacke beidseitig tragen werden. Und das Aufbügeln von Vliesofix auf Fleece ist ja auch nicht ganz ohne, hab ich bislang noch nicht probiert.

So, jetzt bin ich gespannt, welches Modell die anderen Sew-alongler bei nEmadA gewählt haben, und ob man da auch schon einen Blick auf Stoffe erhaschen kann. 🙂

3 Gedanken zu „Wende-Bandito für den Herbstkind sew along!

  1. FAIRYKNITS

    Das wird bestimmt ganz großartig! Und am wichtigsten ist ja sowieso, dass es den zukünftigen Träger freut.

    Als ich mal auf Fleece appliziert habe, habe ich die Motive einfach mit Stoffkleber aufgeklebt. Das ging super.(Allerdings hatte ich nur so einen komischen Kleber auf Kautschukbasis, der mir ständig die Nadel verklebt hat. ^^;)

    Liebe Grüße Maria

    Gefällt 1 Person

    Antwort
    1. Carla Autor

      Hallo Maria,
      ich werde das Aufbügeln des Vliesofix mit einem Tuch als Zwischenlage und auf niedrigster Stufe probieren. Alternativ kann ich ja vielleicht noch Stylefix nehmen.
      Liebe Grüße zurück!

      Gefällt mir

      Antwort
  2. emma-like

    Da bin ich wirklich sehr gespannt! Ich werde ja eine ähnliche Jacke auch mit Eisenbahn nähen. 🙂
    Ich habe vor zwei Jahren eine Feuerwehrjacke für unseren Sohn aus Fleece genäht. Die Feuerwehr habe ich auf einen fast gleichfarbigen Jersey aufgebügelt und appliziert und dann im gesamten auf die Fleecejacke aufgenäht. Anders wusste ich mir da auch nicht zu helfen. Wobei man auf Baumwollfleece eigentlich Vliesofix aufbügeln können müsste.
    LG emma-like

    Gefällt mir

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s